Allgemeine Informationen


Im Raumschießkino können Sie in privater Atmosphäre, allein oder mit Freunden, täglich von 08.00 - 24.00 Uhr
unter optimalen Bedingungen mit Schießkino-Munition auf Distanzen 6 m, 10 m, 15 m, 20 m oder 25 m trainieren.

Militärische Munition ist in unserem Raumschießkino verboten !

Schiessbahn für Distanzen von 6 m - 25 m

Hochauflösende Projektionen von  Realfilmen, realitätsnahe Visualisierungen,  Sportscheiben
sowie vielfältige Trainingsszenarien sind Ihre Ziele.

Wildschwein mit Frischlingen Zur  jagdlichen Ausbildung  steht auch der  laufende Keiler  zur Verfügung.

Modernste Technik und höchste  Sicherheitstandards  garantieren einzigartige Schießerlebnisse.

Verbessern Sie die Handhabung Ihrer Waffe und vervollkommnen Sie Ihre Schießtechnik mit unseren Schießlehrern.
Sie wollten schon immer einmal mit einem amtierenden  Deutschen Meister  trainieren, wir ermöglichen es Ihnen !


 Benutzungsbedingungen


1.
  Alkohol, Rauchen und offenes Feuer sind im Raumschießkino verboten.

2.  Während Ihres Aufenthaltes im Raumschießkino sind die Waffen stets entladen und
geöffnet zu transportieren und Gewehre in vorgesehenen Ständern abzustellen.  

3.  Ziel- & Anschlagübungen sind im Raumschießkino nur nach Schießfreigabe erlaubt.

4.  Gewehre dürfen nur ohne Trage- / Gewehrriemen benutzt werden.

5.  Während des Schießbetriebes ist das Tragen einer PSA (= Persönlichen Schutzausrüstung)
wie Gehörschutz sowie einer Schutzbrille auf der 15 m, 10 m und 6 m Linie Pflicht.

6.  Nur der Schütze, der auf der Schützenposition steht, darf seine Waffe nach
Freigabe durch die Schießstandaufsicht laden und schießfertig machen.

7.  Im Schützenstand ist die Mündung der Waffe stets in Richtung der Projektionswand zu halten.

8.  Vor Verlassen des Raumschießkinos sind alle Waffen zu entladen und zu öffnen.

9.  Im 25 m Raumschießkino sind nur Kurzwaffen (Pistolen & Revolver) bis maximal 1.500 Joule,
Büchsen mit Unterhebelrepetiersystem unter Verwendung von Kurzwaffenmunition bis
maximal 2.500 Joule sowie Langwaffen bis maximal 7.000 Joule zugelassen.


10.  Die im Waffengesetz, Anlage 2, Abschnitt 1 unter Punkt 1.5 aufgeführten Munitions- & Geschossarten  
       mit Betäubungsstoffen, Reizstoffen, Hartkern, Leuchtspur- oder Brandsätzen sowie die Verwendung von
        militärischer Munition, Schwarzpulvermunition, bleifreien Solidgeschossen sowie Wadcutter-Geschossen
sind verboten !

11.  Den Weisungen der Schießstandaufsicht und Schießlehrern ist stets Folge zu leisten.

12.  Jegliche Bild und Tonaufnahmen sind ohne vorherige Genehmigung nicht gestattet.

13.  Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und alkoholischen Getränken ist nicht gestattet.

14.  Sollte eine Schießkinobuchung von Betreiberseite her, aus technischen Gründen oder durch höhere
Gewalt nicht durchführbar sein, besteht kein Anspruch auf Kosten- & Schadenersatz.

15.  Für alle Beschädigungen, insbesondere durch Schüsse, haftet der Verursacher gemäß Preisaushang !
Zur Vermeidung von Verschmutzungen sind im Raumschießkino nur saubere Schuhe zugelassen.

16.  Der Betreiber des WIEDMANN Raumschießkinos Alfdorf übernimmt keine Haftung für Schäden
die von anderen Raumschießkinobesuchern verursacht werden.

Der Raumschießkinobesucher stellt die Betreiber von Schadensersatzansprüchen Dritter frei.

Der Betreiber des WIEDMANN Raumschießkinos Alfdorf schließt die Haftung für vom
Raumschießkinobesucher mitgebrachten Waffen, Zieloptiken usw. ... aus,
soweit der Schaden nicht durch den Betreiber, dessen Angestellte
oder Beauftragte schuldhaft verursacht wurden.

17.  Bei Zuwiderhandlungen kann der Teilnehmer von der Raumschießkinobenutzung ausgeschlossen werden.
Eventuell entstehende Kosten werden nicht erstattet. Die Buchungsgebühr wird trotzdem fällig.

18.  Jeder Raumschießkinobesucher stimmt zu seiner eigenen Sicherheit einer Videoüberwachung zu.
      Videoaufzeichnungen werden nur im Schadensfall zur Klärung des Sachverhaltes herangezogen.

19.  Die aushängenden DSB / DJV - Schießstandordnungen sind einzuhalten.

20.  Gerichtsstand ist Alfdorf.
   
 Technische Daten
 

Raumgröße (B x H x L): 5,20 m  x  2,60 m  x  29,60 m
Projektionsfläche (B x H): 5,10 m  x  2,10 m
Stationäre Schießdistanzen: 25 m  -  20 m  -  15 m  -  10 m  -  6 m
Projektionstechnik: Digital 1.920 x 1.080 mit Infrarot-Treffererkennung
Stereo-Soundsystem: 150 Watt Aktivboxen
Trefferanzeige: 40"-Monitore an 25 m Schützenlinie + Aufenthaltsraum
Beleuchtung: Für jede Schießdistanz individuell regulierbar
Notfallbeleuchtung: LED-Strahler & Notwegebeleuchtung mit USV für 1 Std.
Geschossfang: Vollflächiger Lamellengeschossfang bis 11.500 Joule
Verdrängungslüftung: Computergesteuerte beheizbare Zu- & Abluftanlage
Lüftungsgeschwindigkeit: 0,35 m / Sekunde
Lüftungsvolumen:
16.000 m³ / Stunde
Boden: 45 mm PU-Spezialbodenbelag mit Rückprallschutz
Wand- / Deckenschutz: 50 mm Steinwolle für Schall- & Rückprallschutz

   Voraussetzungen

 
Kinder unter 16 Jahren dürfen im Raumschießkino nicht schießen !

Ab 16 Jahren:

Gemäß § 27 Waffengesetz Absatz 3 dürfen Jugendliche, die das 16. Lebensjahr vollendet
haben, mit schriftlicher Einverständniserklärung beider Erziehungsberechtigten unter Aufsicht
mit Schusswaffen bis Kaliber von 5,6 mm lfB (.22 l.r.) für Munition mit Randfeuerzündung,
wenn die Mündungsenergie höchstens 200 Joule beträgt, schießen.

Gemäß § 13 Waffengesetz Absatz 7 dürfen Jungjäger, die das 16. Lebensjahr vollendet haben,
mit gültigem Jagdschein oder Ihrem Nachweis über die begonnene Jungjägerausbildung sowie
schriftlicher Einverständniserklärung beider Erziehungsberechtigten und Ihres Ausbildungsleiters
unter Aufsicht mit Jagdwaffen schießen.

Ab 18 Jahren:

 Vorlage eines gültigen Ausweises (Führerschein / Jagdschein / Personalausweis / Reisepass).

Generell:

Zum Schießen mit eigenen Waffen ist die Waffenbesitzkarte stets im Original vorzulegen !

Rechtliche Hinweise

Verantwortlich für den Inhalt und Inhaber der Internetseiten:

WIEDMANN Unternehmensberatung & Handel
Diplom-Kaufmann Thomas Wiedmann
Hauptstraße 43 + 45
D - 73553 Alfdorf

Telefon:  + 49 - 7172 - 3000 - 0  

Telefax:  + 49 - 7172 - 3000 - 30

E-Mail:  info@raumschießkino.de
Internet:  www.raumschießkino.de  


Haftungsausschluss

WIEDMANN Unternehmensberatung & Handel verweist mit Links auf Internetseiten fremder Anbieter,
auf deren Inhalte WIEDMANN Unternehmensberatung & Handel keinen Einfluss hat.

WIEDMANN Unternehmensberatung & Handel stellt die Inhalte dieser Internetseiten mit größter Sorgfalt zusammen.
Trotzdem kann für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der darin enthaltenen Informationen keine Gewähr übernommen werden.
Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Internetseiten entstehen, werden ausgeschlossen.

Technische Angaben können abweichend sein und dienen nur zur allgemeinen Information. Änderungen bleiben vorbehalten.
WIEDMANN Unternehmensberatung & Handel übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit
der Informationen auf diesen Internetseiten oder einen störungsfreien Zugang.


      (c) WIEDMANN Raumschießkino - 10. Juli 2017'